Was ist das Besondere am Tango Argentino?

Im Gegensatz zum Standard-Tango werden im Tango Argentino keine festen Schrittkombinationen vermittelt. Das macht ihn so aufregend: Es gibt Tanz-Elemente, die in unendlich vielen Kombinationen und Variationen getanzt werden können.  Das ist viel einfacher als es vielleicht klingt!    Denn schon einfache Vorwärts-, Seitwärts- und Rückwärtsschritte gehören zu diesen Elementen. 

 


Führen und Folgen

Im argentinischen Tango gehen die Tänzer aufmerksam aufeinander ein und gestalten den Tanz gemeinsam. Wir vermitteln euch, wie achtsames Führen und aktives aufmerksames Folgen gelingt und wie man schön auf die Musik tanzen kann. 

 


Einsteiger-Workshops

Hier können Paare in entspannter Atmosphäre die ersten gemeinsamen Tangoschritte wagen.

Eine Teilnahme empfehlen wir allen, die in die Anfängerkurse einsteigen wollen oder erst einmal schnuppern möchten, ob ihnen Tango gefällt. Anfänger ohne Vorkenntnisse sind herzlich willkommen.

 

Eine gute Möglichkeit zum "Schnuppern" bei unseren Tangolehrern habt ihr auf der Tangonacht am Ballhof 19. August 2017. 

   

Neu! Anfängerkurs mit Matias Guinazu ab August 2017

NEU:„Tango to go“

 The Time is now!

Tango für Anfänger oder Wiedereinsteiger:

 

Am Freitag den  25. August startet ein neuer Anfängerkurs!

 

Euch erwarten 8 Termine, immer freitags von 20:30 bis 22 Uhr. 

Es kostet 96 Euro pro Person / 80 für Studenten.

 

Dieser Anfängerkurs gibt euch die Möglichkeit den „Tango argentino“

kennenzulernen oder wieder einzusteigen, wenn ihr eine lange Pause gemacht habt. 

 

Tango ist ein wunderbarer Improvisationstanz und ihr werdet am Ende des Kurses in der Lage sein schon etwas tanzen zu können. Wenn es euch gefallen hat, habt ihr die Möglichkeit  in anderen Kursen weiter zu lernen und euch weiter zu entwickeln.  

 

Außerdem könnt ihr bei uns jeden 1. oder 3. Samstag im Monat unsere „Milongas“  besuchen. So wird ein „Tango Abend“ genannt, wo die Tänzer sich treffen, ob neue oder schon lange dabei. Man kann tanzen/üben,  gemütlich etwas an der Bar trinken und schauen oder sich nett unterhalten, einfach entspannt einen schönen Abend genießen.

 

Das ist jedenfalls eine schöne Option, die gelernten Sachen mal auszuprobieren oder sich mit anderen Tänzern auszutauschen.

 

Anmeldungen: matigui@hotmail.com  / 0176-34 91 09 32

Ansonsten spontan vorbeikommen! 

 

Tangowerkstatt-Hannover

Weidendamm 28 (Hannover-Nordstadt)

Anfänger-Kurse

Unsere Kurse sind fortlaufend. Der Einstieg in einen Anfängerkurs ist also jederzeit möglich. Interessierte und Unentschlossene sind herzlich eingeladen hier Tangoluft zu schnuppern.

 

Dienstag  Birte & Clemens (Tangowerkstatt)

20:15 - 21.45 Uhr (beginnt neu am Dienstag, den 30. August)

 

Pro Person und Abend 15 €

Es gibt die Möglichkeit, monatlich zu bezahlen oder Mitglied zu werden, dann reduziert sich der Preis. Weitere Infos hier 

Kontakt

Clemens Langer:0151 22 856 333

info@tango-an-der-leine.de

Hier finden die Kurse statt

Tangowerkstatt

Weidendamm 28

30167 Hannover

 

(U-Bahn Linien 6 und 11 bis Kopernikusstraße, S-Bahn Linien S1, S2, S4 und S5 bis Hannover Nordstadt)

 

Hier findet ihr uns:

Tangowerkstatt

Weidendamm 28
30165 Hannover
Telefon: +49 170 3316436

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tango an der Leine

Erstellt mit 1&1 MyWebsite.