Tango Einsteigerkurse

Der argentinische Tango ist eine Musikrichtung und ein faszinierender Paartanz, der in inniger Umarmung getanzt wird. Tango gehört seit September 2009 zum Immateriellen Kulturerbe der Menschheit der UNESCO. Es ist ein unglaublich schönes Gefühl, sich im Paar zur Tangomusik zu bewegen, die Impulse des anderen aufzunehmen und den Tanz gemeinsam zu gestalten. Es gibt im Tango keine festgelegten Schrittfolgen. Es geht um nonverbale Kommunikation im Paar, um aus einem Repertoire an Bewegungen Schritte zur Musik zu improvisieren. Mit den gängigen Klischees hat das alles dabei wenig zu tun… aber ACHTUNG: Tango kann Dein Leben verändern!

Wir bieten ab Juni neue Tango Einsteigerkurse an. Jeder Kurs besteht jeweils aus zwei Modulen. Im 1. Modul, Einsteiger I, lernt ihr die Grundlagen des Tango Argentino, wie Körpertechnik, Haltung, Umarmung, Basisbewegungen und erste Schritte. Im Folgekurs, Einsteiger II, werden diese Kenntnisse vertieft, verfeinert und erweitert, so dass ihr in der Lage sein werdet, Tanzveranstaltungen (Milongas) zu besuchen und mitzutanzen und in unsere Level2-Kurse einzusteigen. Begleitend könnt ihr schon während des ersten Kurses zum Üben unsere Tango Praktika >>> besuchen, die Mittwochs von 16.30 bis 20.00 Uhr stattfindet oder am Techniktraining >>>, Dienstags 18:30 – 20:00 Uhr (auch ohne Partner oder Partnerin) teilnehmen.

Der erste Anfängerkurs startet Mittwoch, 05.Juni 2024 um 20.00 Uhr. Weitere Kurse folgen ab 28. August und 20. November mit wechselnden Lehrerpaaren (siehe weiter unten auf dieser Seite). Wenn Ihr Interesse habt, schreibt uns eine Mail und meldet euch an. Falls ihr keinen Tanzpartner/in habt, meldet euch trotzdem an, wir setzen euch dann auf die Warteliste und schauen, ob es noch andere Einzelanmeldungen gibt und es passt. Wir freuen uns auf Euch!

Mail schreiben >>>


Tango, Umarmung, Abrazo, Tango, argentino Hannove,r Tango an der Leine e.V., Achtung, Tango kann deinLeben verändern